BIRGIT SCHWAMBERGER-KUNST

Copyright Fotos: Reinhard Winkler

Workshop Fotos: Marlene Voigt

KONTAKT

 

birgit@schwamberger‑kunst.at

+43 | 650 | 49 065 38

Auweg 3 | 4210 Gallneukirchen

Mit Leidenschaft gebaut von DIE NETZVERSCHÖNERER

Vita

Es darf auch leicht sein, mit Vertrauen und Klarheit zur Heiterkeit.

sedcardcover.jpg

Über mich

Viele Jahre durfte ich Menschen mit geistiger oder psychischer Beeinträchtigung im Bereich Wohnen begleiten.

Während meiner Arbeit als Dipl. Sozialbetreuerin (Behindertenbegleitung) erfuhr ich welche positive Wirkung Kreativität und Berührung auf Lebensqualität und   Persönlichkeitsentwicklung hat. Angespornt durch diese lebendige Beziehungsarbeit suchte ich als Schauspielerin weiter nach den Qualitäten von Spontanität und Resonanz. Fasziniert von den Ansätzen der östlichen Körperarbeit vertiefte ich mein Wissen in die traditionelle chinesische Medizin und gebe nun mit viel Freude weiter was stärkt um ein vertrauensvolles Leben zu führen.

 

Engagements hatte ich u.a. im Schauspielhaus Graz, Landestheater Linz, Theater Phönix, Kraud & Ruam Theater, theaternyx, theateratwork, Theater Malaria, Theater Spectacel Wilhering, Theaterachse Linz, Tribüne Linz, Die Impropheten.

Stationen und Ausbildungen

2019

BBRZ Linz

Trainerin für Improvisation und Humor in der Rehabilitation

2019

Proges Wir schaffen Gesundheit

Methoden Expertin (Theater) für das Schulprojekt „Voll im Leben- Voll im Ich“

2018- 2019   

Tai Chi- Alte Wege neu beschreiten

Alte östliche Praxis - zeitgenössische Notwendigkeit

 

2018               

Ensemble Theater Treibgut im Theater Phönix Linz

2017

Dipl. Lehrende für therapeutisches Qi Gong

Gastreferentin an der SOB Gallneukirchen und Salzburg

2015-2017

Ausbildung: integratives/therapeutisches Qi Gong und Achtsamkeitsorientierte Persönlichkeitsarbeit bei Alexandra Gusetti

Diplom 2017

2015

Caritas für Menschen mit Behinderung

Erwachsenenbildung/Theaterpädagogik zur beruflichen Qualifizierung

Fortbildung für Jugendliche mit erhöhtem Förderbedarf am Jocker Hof Tollet Taufkirchen

Joker ist eine Einrichtung des OÖ Zivil-Invalidenverbandes (OÖZIV) nach dem OÖ Chancengleichheitsgesetz (ChG)

2013

Improvisationstheater und Clownerie für Menschen mit Beeinträchtigung in Weyer, Schärding, Steyr und Rohrbach (für FAB Organos)

Eule – Weiterbildung für Menschen mit Beeinträchtigungen

 

2011‑2013

Institut für Kulturdidaktik Wien: Theaterpädagogische Ausbildung nach Jacques Lecoq mit Norman Taylor

 

2012

Regiedebüt: „Trixi Baby – Eine Curettage“ von Martin Menziger

2011

Trainerin und Schauspielerin bei Theater Malaria Kunst- und Kultur Werkstatt des Diakoniewerkes Gallneukirchen

2009

Trainerin für Improvisationstheater, insbesondere für sensitive und angewandte  Improvisation für Menschen mit Behinderung und Lernschwächen

2003-2008

Naikido-Shiatsu Ausbildung

Diplom Shiatsupraktikerin

 

2003

CliniClown „Dr. Doris Drüse“ auf pädiatrischen, geriatrischen und palliativen Abteilungen in OÖ

Ensemblemitglied des Improvisationstheaters „Die Impropheten“ im Linzer Posthof

1997-2002

Schauspielstudium am Anton Bruckner-Konservatorium Linz

Diplom 2002

1993-1996

Lehranstalt für heilpädagogische Berufe

Diplom 1996